Merian Iselin Klinik

OP-Erweiterung

Auftraggeber

Merian Iselin Klink, Basel

Architektur

Vischer AG Architekten+Planer

Unsere Leistung

Projekt- und Bauleitung

Projektlaufzeit

2024 – 2025

Projektbeschreibung

Das Projekt OP-Erweiterung sieht vor, dass neue Garderoben für Frauen und Männer mit erheblich höherer Kapazität an einem neuen Standort entstehen. Anstelle der bestehenden Garderoben werden die dringend benötigten zusätzlichen Lagerflächen für den OP-Bereich konzipiert und eingebaut. Für die neuen Lagerflächen werden zwei Aufzüge sowie zwei Rotomat-Lagersysteme eingebaut. Das neu errichtete Treppenhaus stellt die Verbindung der neuen Garderoben im 2. UG mit dem OP-Trakt im 1. UG sicher. Da die Arbeiten unter laufendem Betrieb durchgeführt werden, ist ein hohes Mass an Koordination mit allen Beteiligten notwendig.

Neben den Umbauarbeiten, die während des laufenden Betriebs erfolgten, wurde der Hofbereich neu gestaltet sowie die Fassade komplett saniert.